Skip to main content

Mollig – welche Frisur passt?

Mollig - welche Frisur passt?

Hallöli 🙂

Fragst du dich auch manchmal, wie viele mollige Models so gut aussehen können – selbst wenn sie ein paar Pfunde zu viel (in den Augen der breiten Masse) auf den Pfunden haben? Sie haben zwei Tricks:

  • die optimale Damenmode für Mollige, die ihre . Kurven sanft umschmeichelt und
  • eine Frisur, die optisch ein paar Pfunde wegschummelt.

Wie auch dir das gelingt verrate ich dir in diesem Ratgeber.

Frisuren für Mollige – darauf solltest du achten

Am wichtigsten ist natürlich, dass du dich wohlfühlst. Hast du deine perfekte Frisur gefunden? Dann lass dich nicht verunsichern und trag sie mit Würde! Bist du allerdings gerade auf der Suche nach ein wenig Inspiration, dann können dir folgende Tipps helfen:

Diese Frisuren für Mollige lassen dich schlanker wirken

  • schulterlanges Haar oder stufiges langes Haar, dass über die Schulter reicht – dadurch wirkt die ganze Silhouette gestreckt
  • sanfte Locken
  • Stufenschnitt mit Fransen, die sanft das Gesicht umspielen – dadurch wird geschickt geschnitten auch ein Doppelkinn weggemogelt
  • Swag-Frisur, bei der der Pony mit sanften Locken und einem Stufenschnitt kombiniert wird 1
  • runder Pony oder schräger Pony, der dein Gesicht umspielt
  • ein hoher Pferdeschwanz verschlankt das Gesicht, wenn er nicht zu streng gebunden ist
  • ein hoher Dutt ebenso
  • Amy Winehouse‘ Beehive-Frisur zaubert ebenso ein schlankeres Gesicht 2
  • auch anderweitig hochgesteckte oder hochtoupierte Frisuren (wie beispielsweise eine Haarbanane 3 oder Halfbuns 4 verschlanken, da du optisch größer und dadurch schmaler wirkst
  • Strähnchen zaubern durch Hell- und Dunkel-Effekte zusätzlich Tiefe ins Haar und schärfen die Kontur
  • peppige Kurzhaarfrisuren, bei denen die Haare nach oben gestylt werden – das verschlankt optisch das Gesicht
  • gut geschnitten ist ein Bob ebenso eine tolle Frisur für mollige Frauen

Diese Frisuren für Mollige solltest du vermeiden

  • langes Haar, das einfach nur kerzengerade herunterhängt
  • streng frisierte Frisuren, bei denen das Haar eng am Kopf anliegt (wie beispielsweise der typische Oberlehrerinnen-Dutt oder einem Sleek Ponytail)
  • aber auch Kurzhaarfrisuren bei denen das Haar kerzengerade nach unten fällt oder direkt am Kopf anliegt sind wenig schmeichelhaft
  • gerader Pony

Wichtig: Bei der Frage für welche Frisur du dich als Mrs. Molly entscheidest achte unbedingt auch auf deine Gesichtsform!

Welche Frisur trägst du und warum? Welche würdest du gerne tragen, traust dich aber nicht? Schreib’s mir in den Kommentaren! 🙂

  1. Quelle: Schwarzkopf: Swag is back! Der Stufenschnitt für lange Haare, auf: https://www.schwarzkopf.de/de/haarstyling/stufenschnitt/swag-shag-stufenschnitt.html; abgerufen am 31. Dezember 2018
  2. Quelle: Schwarzkopf: Beehive-Frisur: Frisuren-Anleitung, auf: https://www.schwarzkopf.de/de/haarstyling/feierliche-frisur/beehive-frisur.html; abgerufen am 31. Dezember 2018
  3. Quelle: Hochsteckfrisuren selber machen: Die Haarbanane, auf: http://www.schwarzkopf.at/de/haarstyling/haarbanane/hochsteckfrisuren-selber-machen.html; abgerufen am 31. Dezember 2018
  4. Quelle: Trendfrisur: Haare halb hochstecken, auf: https://www.schwarzkopf.de/de/haarstyling/hochsteckfrisuren/haare-halb-hochstecken.html; abgerufen am 31. Dezember 2018


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen